Klarheit schaffen & gewinnen: Endlich Durchblick haben

7. Oktober 2021

Was hat ein Hut, ein Coach und Hamburg gemeinsam? Die Kombination ergibt den "Coach mit Hut", nämlich Jan Schmiedel aus Hamburg . Mit ihm habe ich im Leben mit Sinn-Podcast gesprochen, wie du Klarheit schaffen kannst im Leben.

Jetzt weiterlesen oder anhören und endlich Klarheit gewinnen.

Höre dir Teil 1 des Interviews "Klarheit schaffen" an:


Höre dir Teil 2 des Interviews "Klarheit schaffen" an:

Auf die innere Stimme hören und deinen Weg gehen

Jan ist High Performance Coach und betreibt seinen eigenen Podcast: „Auf eine TASSE KAFFEE mit Jan Schmiedel“.

Darin gibt er tolle Impulse, um stärker im Leben zu werden, wie man seine Ziele erreicht, und selbstsicherer wird.

Er brennt für das Thema „Klarheit“. Klarheit schaffen bei sich und bei anderen Menschen.

Seine Berufung ist es, Menschen zu inspirieren und begleiten, damit sie ihre Klarheit gewinnen und um zufriedener zu leben.

Als Coach bietet Jan ganzheitliches Coaching: Klarheit schaffen in allen Bereichen des Lebens.

Wie wurde Jan Coach?

Er hat sich zunächst selbst coachen lassen. Und als Augenöffner diente sein erster Coach. Sie meinte: „Jan, du solltest Coach werden“. Da hat er diese Leidenschaft für sich entdeckt und sich ausbilden lassen.

Dafür hat er den Mut gehabt, seine sicheren Berufe zu verlassen. Zwar ist er gut darin gewesen, aber hat keine Erfüllung gehabt. Er hatte dieses Gefühl, die innere Stimme, die ihn aufgerufen hat: „Geh diesen Weg!“

So ist er seiner Berufung als Coach gefolgt. Generell sollte man weniger Kopfentscheidungen treffen, sondern der Intuition folgen. Was erfüllt dich, was macht dir Spaß und wofür brennst du? Klarheit schaffen und erlangen ist hier die Devise.

Übrigens: Wenn du deinen Job von Herzen hasst, lese den Artikel „Wenn du Sonntags schon an Montag denkst“.

 

Die Reaktion des Umfelds auf ungewöhnliche Entscheidungen

Wie hat sein Umfeld drauf reagiert, dass er die Sicherheit in den Jobs zurückgelassen hat?

Natürlich gab es die typischen „Bewohner“, wie Tobias Beck sie nennen würde, die ziemlich negativ reagiert haben.

Doch hatte er auch Freunde, die ihn begleitet haben auf diesem Weg. Sie standen zu ihm. Heute sind es immer noch seine Freunde.

Wenn diese negativen Menschen zu viel Einfluss auf dich und deine Entscheidung haben: Nimm dir einen Coach! Jan ist selbst durch Täler gegangen. Gerade in solchen Zeiten würde ein Coach sehr helfen, Klarheit schaffen in dieser Sache.

Kannst du trotz Kritik auf deine Entscheidung von nahestehenden Menschen, die du liebst, eine Beziehung aufrechterhalten?

Ja klar!

Deren Kritik ist ja meist eine Sorge um dich. Lerne, ihnen deine Träume richtig zu kommunizieren.

Hier empfiehlt Jan das Buch „Think! Denken, bevor es zu spät ist„* von Edward De Bono. Es enthält Strategien, um heikle Themen mit Menschen besprechen, ohne dass es Streit gibt.

 

Klarheit schaffen & gewinnen: Endlich Durchblick habenKlarheit schaffen & gewinnen: Endlich Durchblick haben*

 

Wie kann ein Mauerblümchen zu einer charismatischen Persönlichkeit werden?

Indem die Person anfängt, an sich zu glauben und sich zu verstehen, kann eine unscheinbare Person zu einer charismatischen Persönlichkeit werden.

Das geschieht dann automatisch.

Klarheit ist auch hier der Schlüssel. Dieses „Mauerblümchen“ sollte sich Klarheit schaffen und sich ihrer selbst bewusst werden.

Stelle dir diese Fragen: „Welche Bedürfnisse habe ich? Was sind meine Werte? Welche Mission habe ich auf diesem Planeten? Was ist meine Lebensphilosophie?“.

Werde dir deiner selbst bewusst. Also: Werde selbstbewusst.

Geh in den Wald und schau in die Natur. Die Bäume nehmen sich ihren Platz, gehen ins Licht, wollen Leben. Sie leben ihre Bedürfnisse aus.

Lerne von den Pflanzen, die das tun, wofür sie berufen sind.

Weitere Tipps von Jan: Ecken und Kanten zuzulassen, nicht allen gefallen müssen.

Sei kein Like-Jäger in Social Media, wo du dich verstellst, um möglichst viele Likes zu kriegen.

Arbeite an Glaubenssätzen wie „Ich muss jedem gefallen“, denn das stimmt nicht!

 

Mut zum Klarheit schaffen und umsetzen

Wenn du die Klarheit gewinnen konntest, dann benötigst du den Mut zum Umsetzen.

Du kannst wissen und verstehen, wer du bist. Dies herauszufinden geht schnell. In wenigen Coaching-Terminen ist dies möglich.

Doch dieses Wissen anzuwenden ist wichtig. Umzusetzen und 100% zu dem zu stehen ist der wahre Erfolgsfaktor.

Tun und dranbleiben ist der Weg, um zur charismatischen Persönlichkeit zu werden. Auch wenn es Arbeit an dir selbst bedeutet.

 

Investiere in deine Persönlichkeit

Diese Arbeit an dir selbst lässt deine Persönlichkeit wachsen.

Tipp von Jan: Statt Bücher zu lesen, hole dir einen Freund. Ihm gibst du ehrliches Feedback, er gibt dir Feedback.

Somit könnt ihr gemeinsam die Reise der Persönlichkeitsentwicklung begehen. Alleine ist das sehr schwer.

Die Investition in deine Persönlichkeitsentwicklung kann dir keiner nehmen. Du kannst deinen Job verlieren, dein Business kann pleitegehen, doch was du in dich investiert hast, bleibt für immer.

Die Investition hat eine immens hohe Rendite, auch wenn sie nicht so direkt berechnet werden kann wie Geldanlagen in Aktien o.ä.

Die Persönlichkeitsentwicklung dauert seine Zeit.

Es ist ein Prozess. Du musst Denkweisen und Verhaltensmuster verändern im Leben, was nicht von heute auf morgen geht.

Lass dir Zeit: Man kann nicht am Rasen ziehen, dass er schneller wächst. Sei also nicht enttäuscht, wenn du nicht so schnell Fortschritte an dir selbst siehst.

Wichtig ist nur, nie stehen zu bleiben, denn Stillstand ist Rückschritt!

 

Diamanten Inspirationen

Atmen: Achtsamkeit im Alltag

In Deutschland haben wir oft einen stressigen Alltag. Das Geschäftsleben ist schnelllebig, sodass oft Druck entsteht.

Deshalb habe ich Jan wegen einer simplen Achtsamkeitsübung gefragt.

„Wie kann man ganz einfach im Alltag entspannen“?

Jan: „Atme“.

Das ist tatsächlich etwas sehr Simples.

Nichts einfacheres als das:
Ziehe dich für 1 Minute zurück. Atme bewusst ein und aus. Tief und langsam in den Bauch atmen.

Das macht dich resilienter, also widerstandsfähiger gegenüber schwierigen Situationen.

Und: Im Hier und Jetzt leben. Nicht in die Vergangenheit schauen und sich nicht Sorgen um die Zukunft machen.

Das Atmen holt dich ins Hier und Jetzt. Du kannst dadurch sowohl im Alltag entspannen, als auch bei Lampenfieber, vor Vorstellungsgesprächen oder vor Präsentationen.

 

Umgang mit schweren Zeiten

Es gibt bei jedem von uns schwere Zeiten im Leben.

Jan hatte solche auch gehabt. Wie hat er sie überwunden?

Er hat sich coachen lassen. So hatte er bis zu 5 Coaches, für verschiedene Bereiche.

Er hat mit Menschen geredet. Um Hilfe gebeten.

(Übrigens: Benötigst du ein Klarheit Coaching? Wende dich an mich).

 

Wichtigste Message von Jan

Klarheit ist der Schlüssel zu allem.

Klarheit gewinnen, wo du hinwillst. Mache dir klar, was deine Werte sind. Werde dir klar, was du machst und was die Konsequenzen sind.

Du hast eine Mission auf diesem Planeten. Wenn du diese nicht lebst, vergeudest du dein Leben.

Also, lieber Leser, liebe Leserin: Du solltest mehr Klarheit schaffen, mehr Bestimmtheit erlangen.

 

So erreichst du Jan Schmiedel

Oder du kommst direkt in sein Büro. Doch bitte vorher anmelden 🙂

Möchtest du mehr Klarheit schaffen im Leben? Finde mithilfe dieses Buches den Sinn des Lebens!

Jetzt Klarheit schaffen und erfolgreich werden

Klarheit schaffen & gewinnen

Selbst sehr kluge Menschen haben manchmal Schwierigkeiten, ihre Gedanken so zu ordnen, dass sie die wichtigsten Fragen erkennen und gute Entscheidungen treffen können.

Fernab des Interviews mit Jan möchte ich dir zusätzlich noch einen tollen Ansatz zum Thema Klarheit schenken.

Eine Sache, die ich persönlich für nützlich halte, ist, möglichst systematisch vorzugehen. Möchtest du Klarheit gewinnen? Dann folge diesem Plan:


Verschaffe dir einen klaren Überblick

1. Starte damit, Klarheit zu schaffen, was deine Frage oder dein Ziel ist.

2. Stelle eine Liste auf (entweder gedanklich oder schriftlich) mit allen relevanten Informationen und den wichtigsten Überlegungen, die du beachten musst. 

Du solltest Klarheit gewinnen darüber, welche Informationen vertrauenswürdig und welche unseriös sind (schlechte Entscheidungen resultieren oft aus völlig korrekten Überlegungen, die auf falschen Informationen oder Annahmen beruhen).

3. Finde alle fehlenden Informationen heraus, die du nicht hast, die du aber herausfinden musst (oder über die du vernünftige Annahmen treffen musst), um dein Problem zu lösen.

4. Du solltest Klarheit schaffen darüber, welche der Informationen und Überlegungen aus 2. und 3. am wichtigsten sind und welche nicht so wichtig sind.


Prüfe, ob du richtig liegst

5. Wenn du bestimmte Antworten oder Lösungen für dein Problem in Erwägung ziehst, prüfe, ob sie mit den Fakten übereinstimmen und die Überlegungen erfüllen, die du als am wichtigsten eingestuft hast.

6. Selbst wenn du eine Antwort gefunden hast, nimm dir Zeit (wenn du kannst), um zu überlegen, ob es alternative Antworten gibt, die aus dem einen oder anderen Grund besser sein könnten.

7. Prüfe dein eigenes Denken kritisch. Nimm eine Antwort nicht einfach an, nur weil du dich unter Druck gesetzt fühlst, eine Lösung zu finden.

Suche nach Fehlern oder Schwachstellen in deiner Lösung. Versetze dich in die Lage eines Kritikers und überprüfe, welche Defizite du in deiner Lösung oder in der Herangehensweise, mit der du sie erreicht hast, finden kannst. 

Wenn du potenziell schwerwiegende Probleme in deiner Lösung entdeckst, überlege noch einmal, ob es eine bessere Lösung gibt, die diese Schwierigkeiten vermeidet.


Systematisch denken und Klarheit gewinnen

Eine systematischere Denkweise kann manchen Menschen helfen, Fehler zu vermeiden.

Die meisten Menschen machen viele der oben genannten Dinge vielleicht schon sehr gut, aber neigen vielleicht dazu, ein oder zwei Schritte auszulassen, die sie zu schlechten Ergebnissen führen. 

Wenn du deine eigenen blinden Flecken kennst, kannst du sie beheben, indem du diesen Punkten besondere Aufmerksamkeit schenkst.

Mit etwas Übung kannst du ganz einfach und sicher Klarheit schaffen zu deinen Fragen und Zweifeln.


Dennis Streichert

Seit mehr als 10 Jahren ist Dennis in die wundervolle Welt der Psychologie & Persönlichkeitsentwicklung verliebt. Er hat an der DHBW Mannheim studiert und ist seitdem als Berater tätig. Seine Vision ist es, vielen Menschen zu einem besseren und sinnerfüllten Leben zu verhelfen. Um diese Vision zu verwirklichen, gibt er zahlreiche hochwertige Bücher heraus und veröffentlicht wertvolle Inhalte auf seinem Blog und Podcast. Bereits tausende Menschen durfte er mit seinen Artikeln, Episoden und Büchern inspirieren und bereichern.

Weitere spannende Artikel:

Self Publishing vs. Verlag: Sind Selfpublisher Bücher schlecht?
Unfaire Digitale Dominanz: Buch von Dirk Kreuter [2022]
Gibt es einen Gott? ✅ 5+ klare Gottesbeweise
Klein anfangen – was Weltstars dir über Erfolg verraten