HSP: Hochsensibel Test für Erwachsene [kostenlos]

24. November 2022
"Bin ich hochsensibel?" 🤔

Die spannende Antwort erhältst du jetzt: in dem kostenlosen Hochsensibel Test:

Kostenloser Hochsensibel Test

Disclaimer: Ich gebe keinerlei medizinische oder psychologische Beratung, Heilversprechen oder Empfehlung mit diesem Hochsensibilitäts-Test und dem Blog-Artikel. Auch ist das Ergebnis dieses HSP Tests keine Diagnose, sondern nur ein erster Hinweis. Nutze die hier vermittelten Informationen als Impuls, jedoch konsultiere bitte einen Arzt oder Psychologen bei individuellen Problemen.


Wie erkennt man eine hochsensible Person?

Hochsensible Personen sind Menschen, denen es besonders schwerfällt, ihre Probleme nicht allzu ernst zu nehmen, alles eine Spur lockerer anzugehen und somit resilient zu werden.

Hochsensibilität darf nicht mit einfacher Empfindlichkeit verwechselt werden. Das würde dem Phänomen in keinster Weise gerecht werden.

Hochsensibel zu sein bedeutet zum Beispiel nicht, dass man automatisch wegen jeder Kleinigkeit anfängt zu weinen.

Vielmehr nehmen solche Menschen ihre Umwelt im Vergleich zu normal Sensiblen deutlich verstärkt und über alle Sinneskanäle gleichzeitig wahr.

Dies führt zu einer deutlichen Intensivierung jeglicher Erfahrungen.

Dinge detailreicher wahrzunehmen und einfach mehr mitzukriegen als andere Menschen, klingt vielleicht erst einmal nach einer ganz netten Eigenschaft. Das kann aber extrem überfordernd und auslaugend für die Betroffenen sein. 

Hochsensibel Test kostenlos

In einer belebten Fußgängerzone unterwegs zu sein, kann für eine hochsensible Person eine wahre Tortur darstellen, da ihr Gehirn ständig versucht, alle wahrgenommenen Eindrücke in ihrer Umgebung zu verarbeiten und abzuspeichern.

Häufig geht Hochsensibilität daher mit Introversion einher.

Betroffene präferieren es oft, sich in einer ruhigen, vertrauten Umgebung mit möglichst wenigen Menschen aufzuhalten, um ihrem Kopf, der ansonsten ständig tausende Signale verarbeitet, eine Pause zu gewähren.

Dies liegt übrigens auch daran, dass sie die Gefühle von anderen Menschen wie ihre eigenen wahrnehmen können und somit auch von negativen Energien enorm beeinflusst werden.


Was Hochsensible nicht tun sollten

In Extremfällen kann es passieren, dass sich die Personen vollständig aus der Gesellschaft zurückziehen, um die Überforderung, die mit sozialen Kontakten einhergeht, fast vollständig zu meiden.

Dies ist jedoch glücklicherweise sehr selten der Fall, denn die meisten hochsensiblen Menschen sind ausgesprochen angenehme Zeitgenossen, die es oft einfach etwas ruhiger angehen lassen.

Wie kann ich feststellen, ob ich hochsensibel bin?

Typische Eigenschaften von Hochsensiblen sind beispielsweise, dass sie sich besonders gut in andere hineinfühlen und ihre Gedanken nachvollziehen können.

Zudem haben sie einen ausgesprochenen Gerechtigkeitssinn, hinterfragen viele Dinge, die andere einfach als gegeben annehmen, und sind aus diesem Grund häufiger auch eher alternativ eingestellt.

Außerdem sagt man ihnen eine besonders kreative Persönlichkeit nach, einhergehend mit einer sehr vielschichtigen Fantasie.

Hochsensibel Test


Welche Probleme haben Hochsensible?

Da Hochsensible häufig Probleme mit sehr starren Strukturen haben, ist für viele Betroffene ein normaler Bürojob die blanke Horrorvorstellung. Andere wiederum blühen in einer öden Büroarbeit auf, weil sie darin nicht überfordert werden.

Da sie auch Musik oder andere Kunstformen viel stärker und auf einer breiteren Wahrnehmungsebene erfahren können, findet man Hochsensible des Öfteren in Berufen, in denen sie ihre Kreativität frei ausleben und sich mit Dingen beschäftigen können, in denen sie wirklich gut sind.

Ein weiterer Aspekt, bei dem sich häufig Probleme auftun, sind stressige Situationen und solche, in denen Leistungsdruck eine Rolle spielt.

Die meisten hochsensiblen Menschen können unter Druck und Stress sehr viel schlechter arbeiten.

Im Gegensatz zu Menschen, die immer alles bis auf den letzten Drücker aufschieben, erledigen sie ihre Aufgaben häufig schon recht früh, um jeglichen Stress zu vermeiden.

Ein weiterer Punkt, von dem Hochsensible sehr häufig geplagt sind, ist ihr ständiger Perfektionismus als innerer Antreiber. Sie sind nicht in der Lage dazu, etwas zu beenden, was in ihren Augen nicht ganz perfekt ist.

Überspitzt ausgedrückt würden sie lieber ein komplettes Bild nochmal malen, weil ihnen in einer Ecke ein winziger Fehler unterlaufen ist, als es mit dieser kleinen Imperfektion zu beenden.

Die Sinnesorgane hochsensibler Menschen sind jedoch nicht einfach besser, sondern erst im Gehirn werden die wahrgenommenen Reize auf einer tieferen Ebene verarbeitet.

So konnte 2014 in einer Studie mithilfe eines Hirnscanners gezeigt werden, dass die Teile im Gehirn, die beispielsweise für Aufmerksamkeit oder Empathie zuständig sind, überdurchschnittlich stark aktiviert werden. 

Wir sehen also, dass Hochsensibilität biologisch nachweisbar ist, doch kann man diese auch messen?

Tatsächlich hat die Psychologin Elaine Aron, auf die das ganze Konzept der Hochsensibilität zurückgeht, einen Fragebogen entwickelt, nämlich die sogenannte Highly Sensitive Person-Scale.

In diesem müssen die Probanden dann Fragen beantworten, zum Beispiel, ob ihnen kleine Veränderungen schnell auffallen oder nicht.

Diesen Hochsensibilitäts Test kannst du bei Interesse gerne einmal selbst auf der Website der Forscherin durchführen, wenn du englisch kannst. 

Möchtest du einen aufschlussreichen und kostenlosen Hochsensibel Test auf Deutsch haben, dann klicke hier:


Wie lebe ich im Alltag als Hochsensible/r?

Dennoch solltest du, wenn du die Vermutung hast, hochsensibel zu sein, nicht dein gesamtes Leben nur noch danach ausrichten, denn das ganze Thema ist noch immer nicht hinreichend erforscht, um mit hundertprozentiger Sicherheit eine richtige Diagnose treffen zu können.

Wichtig ist, an dieser Stelle noch zu erwähnen, dass Hochsensibilität keine psychische Krankheit ist, die man in irgendeiner Weise behandeln müsste.

Dennoch kann es Betroffenen helfen, zu wissen, dass der Ursprung ihrer alltäglichen Probleme in einer Hochsensibilität liegt.

Schon allein die Tatsache, dass man endlich einen Begriff für diesen Charakterzug gefunden hat, führt häufig dazu, dass Hochsensible auch besser mit sich und ihrer Umwelt zurechtkommen.

Wenn du nun die Vermutung hast, hochsensibel zu sein, und dies durch den Test ebenfalls bestätigt wurde, musst du dir also keinesfalls irgendwelche Sorgen machen.

Um Unterstützung zu finden, kannst du gerne einmal im Internet nach Foren oder Blogs suchen, in denen du dich mit Menschen, die ähnlich ticken wie du, austauschen und von ihren Erfahrungen lernen kannst.

Auch kann ich dir mein Hochsensibilität Buch dringend ans Herz legen. Lies es, und du wirst mehr über dich verstehen. Du erfährst, wie du besser als Hochsensible/r durch's Leben kommst.

Solltest du jedoch das starke Gefühl haben, deinen Alltag nur unter größter Anstrengung oder vielleicht gar nicht mehr bewältigen zu können, ist es immer eine gute Idee, dich an deinen Hausarzt zu wenden.

Dieser kann dich dann zu einem Psychotherapeuten weiterleiten, wo du dann auf dein Leben abgestimmte Strategien kennenlernst, mit deiner Hochsensibilität umzugehen.

HSP Test auf Deutsch

In diesem spannenden Artikel hast du erfahren, was genau Hochsensibilität ist und wie du mit ihr umgehen kannst.

Wenn du wissen möchtest, ob du zu dieser besonderen Menschengruppe gehört, dann führe jetzt kostenlos den Hochsensibel Test aus:


Dennis Streichert

Seit mehr als 10 Jahren ist Dennis in die wundervolle Welt der Psychologie & Persönlichkeitsentwicklung verliebt. Er hat an der DHBW Mannheim studiert und ist seitdem als Berater tätig. Seine Vision ist es, vielen Menschen zu einem besseren und sinnerfüllten Leben zu verhelfen. Um diese Vision zu verwirklichen, gibt er zahlreiche hochwertige Bücher heraus und veröffentlicht wertvolle Inhalte auf seinem Blog und Podcast. Bereits tausende Menschen durfte er mit seinen Artikeln, Episoden und Büchern inspirieren und bereichern.

Weitere spannende Artikel:

Voll motiviert! – Krasse Motivation für die Arbeit
Big Five Modell: Test auf Deutsch – kostenlos online
Gehet hin in alle Welt! ❤️ Deine Lebensmission
Vision Rettungsdienst in Indonesien – Stefan Oeldemann